Claudia Decker-Hauptmann  - Heilpraktikerin
Die Spagyrik ist ein altes Therapieverfahren unserer Kultur. 
Hier geht es um die Vereinigung der positiven Kräfte eines Pflanzenwesens- seiner Essenz - mit einem Menschenwesen.
Das treffsichere Auswählen der Pflanzenessenz richtet sich nicht nur nach den Symptomen, sondern vor allem nach dem Wesen und der geistig-seelischen Konstitution des Patienten und einer universellen Dynamik.

Dieses Prinzip folgt  der Philosophie von Paracelsus.



Hilfe bei

  • unterstützend bei körperlichen und seelischen Heilungsprozessen auf allen Ebenen
  • Chronisch wie akute Erkrankungen
  • werden spezifisch für die Erkrankung zusammengetzt und verordnet, ganz individuell


Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint